Kork-Leder-Einlage dreiviertel lang oder ½

Die kurze Variante der Kork -Leder Einlage endet unter dem Ballen und beinhaltet wie jede andere Einlage das Quer- und Längsgewölbe.

Sie wird meist sehr hart gearbeitet. Bestehend aus Kork, Leder und einer Versteifung wird sie in vielen Betrieben als Kassenprodukt abgegeben, wenn langsohlig nicht verordnet ist, oder nach Abdruck fehlt und nach Schuhgröße bestimmt ist.

Die Kork-Leder-Einlage findet in folgenden Bereichen Anwendung:

  • Kniefehlstellungen
  • Senk-Spreizfuss
  • Knick-Senkfuss
  • Plattfuss

Um einen reibungslosen Ablauf der Rezeptabwicklung zu gewährleisten, sollte das Rezept idealerweise ausführlich beschrieben sein. Hier ein Beispiel:

1 Paar Kork/Leder Einlagen dreiviertel langsohlig nach Formabdruck + Diagnose. Zusätze wie Vorfusspolster, Fersenspornausnehmung, Supi / Pronationskeil, oder Punktentlastung der Mittelfussköpfchen sollten immer extra mit aufgeführt sein.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.